“Schlepperei”-Prozess auf unbestimmte Zeit vertagt; Alle Angeklagten werden aus U-Haft entlassen

“So wie derzeit die Faktenlage ist, kann ich die Hauptverhandlung nicht durchführen”, verkündete am Mittwoch Richterin Petra Harbich – und vertagte das Verfahren nach Ende der Beschuldigteneinvernahmen auf unbestimmte Zeit.
Alle Angeklagten werden “aus Gründen der Verhältnismäßigkeit” aus der U-Haft entlassen.

Mehr Infos:

http://derstandard.at/1395363316106/Schleppereiprozess-auf-unbestimmte-Zeit-vertagt?ref=article
http://solidarityagainstrepression.noblogs.org/

Leave a Reply