2014

You are browsing the archive for 2014.

Statement der Solidaritätsgruppe zur gestrigen Urteilsverkündung im “Schlepperei”-Prozess // Statement by the solidarity group on yesterdays proclamation of the verdict

„Rechtspolitische Kritik“ sei nicht an sie, die Staatsanwältin, sondern an den Gesetzgeber zu richten, sagt sie und beharrt in großen Teilen auf eine zwanzig Seiten lange Ansammlung schwammiger Formulierungen die sich Anklageschrift nennt. Sie hat Recht, sie ist Rechtsanwenderin, was ihr angezeigt wird, ordnet sie einem der unzähligen juristischen Tatbestände der österreichischen Gesetzbücher unter. Dass […]

Kritiken am Urteil im Fluchthilfe-Prozess in Wiener Neustadt

Presseaussendungen von SOS Mitmensch, Asyl in Not und der ÖH SOS Mitmensch: “Asylsystem saß bei Fluchthilfeprozess mit auf Anklagebank Appell an Innenministerin: Flucht muss entkriminalisiert werden Beim Fluchthilfeprozess saßen nicht nur Einzelpersonen auf der Anklagebank, sondern ein ganzes Asylsystem, das legale Flucht unmöglich und Schlepperei notwendig macht. Es wurde ein Asylsystem schuldig gesprochen, das Schutzsuchende […]

Fluchthilfe erlesen am Mo, 1.2.2014

Solidaritätslesung für die im “Schlepper-Prozess“ angeklagten Refugees Der Prozess gegen acht Refugees aus dem Umfeld des Refugee Protest Vienna, findet seit März 2014 in Wiener Neustadt statt. Ihnen wird zu Last gelegt,” Schlepperei” im Rahmen des Paragraphen 114 FPG mitunter gewerbsmäßig (§70 STGB) und als Mitglieder einer kriminellen Vereinigung betrieben zu haben. Aus diesem Grund […]

Aktuelle Informationen – Recent information

sind weiterhin auf dieser Website zu finden, allerdings gibt es schnellere soziale Medien, auf die wir mit dieser Linksammlung hinweisen möchten: will be available on this website as usual, but we want to provide some links to faster media. https://de-de.facebook.com/RefugeeCampVienna weiters jene, die sich speziell mit dem Fluchthilfe-Prozess in Wr. Neustadt beschäftigen: and to websites […]

2 Jahre nach dem Marsch von Traiskirchen nach Wien. Refugee-Aktivisten ziehen Bilanz

Am 24.11.2012 marschierten mehr als 200 protestierende Flüchtlinge von Traiskirchen nach Wien. Am selben Tag wurde das Refugee Protest Camp Vienna im Sigmund-Freud-Park errichtet und es folgte die mehrmonatige schutzsuchende Besetzung der Votivkirche. Die Refugees protestierten gegen die Zumutungen des österreichischen Asylsystems und stellten Forderungen nach grundlegenden Rechten: freie Wahl des Aufenthaltsortes und Zugang zum […]

Aufruf zu solidarischer Prozessbeobachtung, Termine im September 2014

Wir erinnern uns an letzten Sommer: Nach mehr als einem halben Jahr kontinuierlichem Protest wurden im Juli 2013 acht Aktivisten der Refugee-Bewegung abgeschoben. Der anhaltende Protest wurde mit der Inhaftierung von weiteren beantwortet. Der Vorwurf: Schlepperei im Rahmen einer kriminellen Organisation. Nach mehr als acht Monaten in Untersuchungshaft startete am 17. März die Verhandlung im […]

Demo 05.09. um 16:00: Abschiebung in die Niederlande unzumutbar! Sofortige Enthaftung und Bleiberecht für Ahmed!

KUNDGEBUNG am Freitag, dem 5.9. um 16:00 Uhr vor dem PAZ Hernalser Gürtel. Ahmed, ein somalischer Staatsbürger, kam, nachdem er in den Niederlanden einen negativen Asylbescheid erhielt und eineinhalb Jahre lang auf der Straße leben musste, am 19. Jänner dieses Jahres in Österreich an. Zwei Tage später stellte er im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen seinen Asylantrag. Seit […]

Spendenaufruf: Selbstbestimmt geführtes Haus braucht Unterstützung!

Selbstbestimmt geführtes Haus braucht Unterstützung! Bitte spendet an – please donate for the Housing of the Protesting Refugees: IBAN: AT47 1400 0038 1090 4860 BIC: BAWAATWW, BAWAG PSK Kontoinhaber*in: Unterstützung von Flüchtlingsforderungen in Österreich Kennwort: Haus Spenden-Aufruf: Im Rahmen des Refugee Protests in Wien, der im Herbst 2012 mit einer Kundgebung vor dem Parlament durch […]

23/06/2014, 10.30: Protest vor der pakistanischen Botschaft

Am letzten Dienstag wurden in Lahore, Pakistan von Polizeikräften auf Geheiß der Regierung über 12 Zivilisten getötet und mehr als 120 verletzt. Der Grund war, dass der Gründer der pakistanischen Volkspartei „Pakistan Awami Tahreek“, Prof. Dr. Tahir ul Qadri angekündigt hat, dass er aus Kannada nach Pakistan zurückkehrt, um sich für die Stärkung der Demokratie […]

Saturday, 21/06/2014: Votivpark-Gathering

As it became rather quiet around refugee- and anti-deportation-protests in the last months, it is high time for people who want to act against the european border regime and the austrian asylum system to connect. Thus, we want to meet regularly again, in order to get to know each other and act together for freedom […]

17.06.2014: Podiumsdiskussion und Soli-Party “it´s not about the victims – it´s against all of us. against the repression of political protest”

it´s not about the victims – it´s against all of us. against the repression of political protest. Podiumsdiskussion um/panel discussion at 18:30 @ N.I.G.(Neues Institutsgebäude), HS III, Erdgeschoß, Universitätsstraße 7, 1010 Wien mit – with: @Rechtshilfe Rapid – Michael Genner Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte Ausländer/innen – Refugee + Supporter_innen aus dem […]

Fluchthilfeprozess geht weiter: Solidarische Prozessbeobachtung ist weiterhin gefragt!

Fluchthilfeprozess gegen Refugee-Aktivisten* geht weiter: Solidarische Prozessbeobachtung ist weiterhin gefragt! Kommende Prozess-Termine: 11. Juni: 9 – 15.30 h 12. Juni: 9 – 15.30 h 16. Juni: 9 – 15.30 h 17. Juni: 9 – 15.30 h 18. Juni: 9 – 15.30 h 24. Juni: 9 – 15.30 h 25. Juni: 9 – 15.30 h 26. […]

22.05.2014 18.00, Mariahilferstrasse/ Ecke Museumsplatz: Kundgebung gegen Polizeigewalt und Kriminalisierung von antifaschistischem Protest: “Unsere Solidarität gegen ihre Repression”

Kundgebung gegen Polizeigewalt und Kriminalisierung von antifaschistischem Protest Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit zahlreichen anderen Organisationen und Zusammenhängen organisiert. Mehr Details, ein längerer Aufruftext, etc. folgen. (Wer die Kundgebung unterstützen will, bitte einfach Mail an info@komintern.at) Mit Pfefferspray, Knüppeln, Schlägen und Tritten wurde den rechtsextremen Identitären am 17.5. in Wien die Straße frei geboxt. Es […]

The action days may17+18th are postponed due to bad weather forecast (New date will be announced soon)

The action days may17+18th are postponed due to bad weather forecast(New date will be announced soon) But today’s demo takes place! Friday, May 16th, 4pm @votivpark- against fortress europe! against international border regimes! freedom not frontex! join us! out in the streets for human rights! together, we will rise!

Refugee Protest: Selbstbestimmt geführtes Haus braucht Unterstützung! Ein Aufruf

Wien (OTS) – Im Rahmen des Refugee Protests in Wien, der im Herbst 2012 mit einer Kundgebung vor dem Parlament durch die somalische Community sowie einem Protestmarsch vom Erstaufnahmelager in Traiskirchen nach Wien startete und uns über viele Zwischenstationen, wie das Camp im Votivpark, die Votivkirche, das Servitenkloster und die Akademie der Bildenden Künste führte, […]