March 27th, 2014

You are browsing the archive for March 27th, 2014.

Das polizeiliche Kartenhausgebilde wackelt ordentlich! – Enthaftung aller angeklagten Refugees im “Schlepperei”-Prozess

Wien (OTS) – Erleichterung und Freude in Wiener Neustadt: Am fünften Verhandlungstag im Prozess gegen acht Refugees aus dem Umfeld der Refugee-Protestbewegung wurden heute alle Angeklagten auf Antrag der Staatsanwaltschaft nach 8 Monaten enthaftet. Der Prozess wurde von der Richterin auf unbestimmte Zeit vertagt. „Die Vorgangsweise im Verfahren ist sensationell: Es kann nicht sein, dass […]

“Schlepperei”-Prozess auf unbestimmte Zeit vertagt; Alle Angeklagten werden aus U-Haft entlassen

“So wie derzeit die Faktenlage ist, kann ich die Hauptverhandlung nicht durchführen”, verkündete am Mittwoch Richterin Petra Harbich – und vertagte das Verfahren nach Ende der Beschuldigteneinvernahmen auf unbestimmte Zeit. Alle Angeklagten werden “aus Gründen der Verhältnismäßigkeit” aus der U-Haft entlassen. Mehr Infos: http://derstandard.at/1395363316106/Schleppereiprozess-auf-unbestimmte-Zeit-vertagt?ref=article http://solidarityagainstrepression.noblogs.org/